Genauso vielfältig,…

…wie die Bedürfnisse des Menschen ist das Dienstleistungsangebot.

Dienstleistungs-Marketing bedeutet „Vertrauen schaffen". Neben Preis und Leistungsqualität positionieren sich viele Anbieter von Dienstleistungen vor allem mit „Zusatznutzen" im Wettbewerb.

Generell gilt es, Vertrauen zu schaffen und ein vom Kunden als positiv empfundenes Image aufzubauen. Hinzu kommt die Differenzierung vom Wettbewerb, insbesondere dann, wenn ein Mitbewerber nicht auf günstigere Preise sondern z.B. auf Qualifiaktion, Flexilibiltät o.ä. als wichtigstes Leistungsmerkmal setzen möchte.

Hier bedarf es einer sorgfältigen Analyse zur Erarbeitung der individuell besten Strategien und Maßnahmen für die Umsetzung Ihrer Marketing-Kommunikationsziele.


Einige erfolgreiche Lösungen finden Sie in den Referenzen.